Mein Ansatz

Eine kleine Zusammenfassung, ein guter Satz.

Ich helfe Menschen dabei sich Selbst hinter den Strukturen gesellschaftlicher Prägung zu erkennen und von den ungewollten Ketten zu befreien.

Mein Ansatz: Persönlichkeitsentwicklung als Methode!

Ich helfe Unternehmer:innen und ihren Teams dabei, die Inspiration, den Raum und die Partizipation zu schaffen, die ein ganz neues und mit Sinn bedachtes Leistungsniveau freisetzen und ein Wir, das uns alle betrifft, fördern.

Das passiert nicht mit Folien und Powerpoint. Stattdessen beginnt es mit einer Einladung — eine Chance, unerwartete Einsichten zu entdecken, neue Arbeitsweisen zu erproben und unternehmerische und persönliche Altlasten zu beseitigen, die seit Jahren im Weg stehen.

In aufeinanderfolgenden Wellen des Experimentierens und Lernens haben Sie für sich und unter Einbeziehung ihres Teams die Möglichkeit, die Struktur ihres Unternehmens methodisch neu zu erfinden. Auf dem Weg dorthin biete ich Beratung, Moderation und Anleitung.

Als das Ich zum WIR wurde! Im Laufe der Jahre habe ich über 10.000 Menschen begleitet und unfassbare Weiterentwicklungen miterleben dürfen. Mancher dieser Menschen begleiten mich seit dem immer noch in dem Wunsch anderen Menschen auf ihrem Weg zu unterstützen. Seit dem wurde aus einem kleinen ich, ein großes WIR.

Wenn wir mit dem Start anfangen (anstatt zu debattieren und zu perfektionieren), erleben alle Beteiligten einen unmittelbaren Nutzen, und die angestrebten Veränderungen im Verhalten und in der Denkweise beginnen, ihn auf natürliche Weise zu verbreiten.

Letztendlich geht es bei unserer Arbeit darum, Unternehmer:innen dabei zu helfen, aus dem Weg zu gehen, damit die Kultur, nach der sie sich immer gesehnt haben, entstehen kann.